Vorteile für Mitglieder

Als Mitglied einer starken Vereinigung stehen Ihnen vielfältige Beratungsangebote und Leistungen zur Verfügung, die Sie in Anspruch nehmen können.

 

Der fachliche Erfahrungsaustausch ist ein wesentliches Element der Innungsarbeit. Alle Mitglieder des Straßenbauer- Handwerks erfahren durch die Innung Unterstützung sowie Rat in Fragen, die Relevanz für die Betriebe haben. 

 

Folgend eine bündige Übersicht über die wesentlichen Leistungen, über Details und weitere Angebote informieren wir Sie gerne.

 

 

 

Leistung

 

 

 

Vorteil

 

 

 

 

Bürgschaftsservice:

Besondere Konditionen für Innungsmitglieder über Rahmenabkommen -> Gewährleistungsversicherungen

 

Erheblich günstiger als übliche Bankbürgschaften

 

Entlastung des Kontokorrent

 

 

 

Vergünstigte Nutzung des Ausschreibungsportals greenprofi

 

Attraktive Rabatte im Gegensatz zu Nicht-Mitgliedern

 

 

 

Einkauf von Material über die BAMAKA AG der Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft

 

Besondere Konditionen für Innungsmitglieder bei Fahrzeugversicherungen

 

Vergünstigter Einkauf

Hohe Rabatte beim Fahrzeugkauf diverser Hersteller

 

Attraktive Rabatte

 

 

 

Beratung in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten über die Innungsgeschäftsstelle

 

Rechtsvertretung vor Arbeitsgerichten

 

 

 

Fachberatung in folgenden Rechtsgebieten:

- Vertragsrecht

- Mietrecht

- Wettbewerbsrecht

 

Kostenlos

Keine Rechtsanwaltsgebühren

( Ø Kosten: ca. 350,00 € pro Jahr)

 

Kostenlos

Keine Rechtsanwaltsgebühren

(Standardkosten: ca. 1000,00€ je Fall)

 

Kosten- und Zeitersparnis

Vermeidung von Vertragsfehlern

 

 

 

 

Seminarangebote für Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter

 

Kostenfreie Veranstaltungen exklusiv für Mitgliedsbetriebe

 

 

 

Arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung

 

 Kostenersparnis

 

 

 

ständig aktuelle Informationen durch

- Rundschreiben

- Info-Magazine für Mitglieder

- elektronische Newsletter

- Internetpräsenz

 

Kostenfreie Präsentation und Nutzung aktueller Informationen

 

 

 

Innungsgemeinschaftswerbung

 

Gewerbliche Organisation und damit Reduzierung betrieblicher Kosten

 

 

 

 

Die Mitgliedschaft in der Straßenbauer- Innung Bielefeld ist freiwillig.

Nach dem Solidarprinzip zahlt jeder Betrieb einen Mitgliedsbeitrag, der nach Grundbeitrag und Zusatzbeitrag nach der Lohnsumme gestaffelt ist.

 

 

 

Wer kann Mitglied werden?

Die Aufnahme ist in der Satzung geregelt. Grundsätzlich ist jede in die Handwerksrolle eingetragene natürliche oder juristische Person oder Personengesellschaft, die im Bezirk der Innung ein Handwerk ausübt, berechtigt eine Mitgliedschaft anzustreben.

 

Wie wird man Mitglied:

Stellen Sie einen Mitgliedsantrag bei Ihrer Straßenbauer-Innung Bielefeld. Den Mitgliedsantrag erhalten Sie bei der Geschäftsstelle der Innung:

 

 

Straßenbauer-Innung OWL zu Bielefeld

Hans-Sachs-Str. 2

33602 Bielefeld

Tel: 0521/5800922

 

 

oder beantragen Sie online eine Mitgliedschaft.                             Mitglied werden